Tagesmütter

Mein Kind bekommt eine zweite Familie

Kindertagespflege gehört neben Krippen, Kindergärten und Horten zu den Angeboten der Tagesbetreuung für Kinder bis zu 14 Jahren. Es handelt sich um eine sehr familiäre Tagesbetreuung, da die Tagesmütter und Tagesväter in der Regel zu Hause arbeiten und Kinder auch hier betreuen. Zudem ist die Betreuung im Haushalt des Kindes möglich.
 
Kindertagespflege bedeutet für das Kind Betreuung, Erziehung und Förderung in zwei Familien. Ein stabiles und vertrauensvolles Tagespflegeverhältnis ist Voraussetzung für eine gelingende Entwicklung des Kindes. Dabei unterstützt die Vermittlungsstelle für Kindertagespflege die Eltern und die Tagespflegeeltern mit Beratung und Begleitung.
 
Für nähere Informationen zum Thema Tagespflege nehmen Sie bitte Kontakt mit der Vermittlungsstelle auf.

powered by KIRU