Weihnachtstaler 2017: Einkaufen mit Gewinn

Pünktlich zu Beginn der Adventszeit denken auch in diesem Jahr wieder über 30 Weingartener Geschäfte an ihre Kunden. So bedankt sich der Einzelhandel für die Einkäufe und teilt seit dem 25. November wieder die beliebten Weihnachtstaler aus.

Jeder der rund 50.000 weinroten Taler, die in Umlauf gegeben werden, trägt eine fünfstellige Nummer, die die Chance auf einen der zahlreichen attraktiven Preise bietet, wie ein Wellnesswochenende für zwei Personen, einen Reisegutschein und vieles mehr. Zudem liegen zahlreiche Einkaufs- und Tankgutscheine bereit, die darauf warten, an die Gewinner überreicht zu werden. So lohnt sich der vorweihnachtliche Einkaufsbummel in der Welfenstadt, denn mit etwas Glück darf sich der ein oder andere Besucher über ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk freuen. Die Ziehungen finden wöchentlich jeweils am Freitag statt: 01., 08. und 15. Dezember.Wer bei den ersten drei Ziehungen kein Glück hatte, sollte seine Weihnachtstaler aber trotzdem gut aufbewahren. Alle ausgegebenen Nummern nehmen an der Hauptverlosung am Freitag, den 11. Januar 2018 teil. Die Talernummer, die dann gezogen wird, beschert seinem Besitzer einen gelungenen Start ins neue Jahr: Als Hauptpreis winkt ein Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro. Die Gewinner dürfen das Urlaubsziel selbst auswählen. Wir wünschen Ihnen viel Glück! Die Veröffentlichung der gezogenen Nummern erfolgt in den Schaufenstern der beteiligten Firmen, in der örtlichen Presse und im Internet unter www.weingarten-online.de. Die Preise können bis Freitag, 09. Februar 2018, gegen Vorlage des entsprechenden Talers in dem Stadtmarketingbüro, Kirchstraße 18 in Weingarten, abgeholt werden.

(Erstellt am 01. Dezember 2017)
powered by KIRU