Archiv 2004-2000

Ausstellungen 2004

Andreas Futter - Bronzeplastiken

Abb. Andreas Futter, Aufstieg, Bronze, 1998

Durchweg als Kleinplastiken zu bezeichnen, sind die Bronzefiguren Futters sehr detailliert und filigran gearbeitet, sie zwingen zum längeren Verweilen und genauen betrachten.
Kleine dicke Könige behaupten sich auf großen Sockeln.
Gestalten wie der „Hamurabi“ lassen Assoziationen an verloren gegangenes aus Vorgeschichte und Mythos aufkommen.
Recht freie und witzige Interpretationen des „Ikarus“ und „Phaethon“ zeigen sich selbstüberschätzende und scheiternde Sagenestalten.
In dieser Vielseitigkeit und Diskrepanz der inhaltlichen und formalen Ansätze, bezieht der Künstler dennoch durchgehend, mit augenzwinkerndem Witz und einer gehörigen Portion ironischer Distanz, Position

Kornhausgalerie Weingarten
18.01. – 08.02.2004
Vernissage: Sonntag, 18. Januar 2004
    
Karlstraße 28, 88250 Weingarten, Fußgängerzone
Di - Sa 15 - 18 Uhr, So 10 - 12 Uhr und 15 - 17 Uhr


Neuerwerbungen der Galerie Teil II - Malerei

Abb. Josef Ebnöther, Felder

Die Ausstellung Neuerwerbungen der Städtischen Galerie Weingarten lädt zum Nachfragen ein: Wie zeitlos ist Kunst? Welche Ausdrucksformen hat die Malerei? Welche Techniken tragen welche Ideen? Bilder von fast 20 Künstlern, sehr verschieden und ambivalent, zeigt die neue Ausstellung von Malerei in der Kornhaus-Galerie. Sie will damit auch dokumentieren, welche Möglichkeiten und Grenzen für den Aufbau einer städtischen Kunstsammlung gegeben sind.

Kornhausgalerie Weingarten
25.04. – 16.05.2004
Vernissage: Sonntag, 25. April 200, 11 Uhr

Karlstraße 28, 88250 Weingarten, Fußgängerzone
Di - Sa 15 - 18 Uhr, So 10 - 12 Uhr und 15 - 17 Uhr


Georg Winter - Dämmung und Entdröhnung

Abbildung: Kameraleute von Makingo Films mit einer Ukiyo Professional Kamera von Ukiyo Camera Systems

Seit Ende der 80er Jahre arbeitet Georg Winter als Gründer des Entwicklungsbüros für Kameratechnik und neue Medien Ukiyo Camera Systems, an Filmprojekten wie „Piroska Syndrom“ oder „Dreharbeiten Moderne Kunst“. Hierfür werden Sets zusammengestellt, Dollys gefahren, Schauspieler und Stuntleute beschäftigt, ohne dass dabei im klassischen Sinne Filmmaterial belichtet wird. „Dämmung und Entdröhnung“ ist ein Zustandsraum in der Kornhaus Galerie in Weingarten, der die manchmal skkurilen Umstände der Herstellung und Vermittlung von Bildern thematisiert und installativ untersucht. Für Winter ist Weingarten mit dem Blutritt und dem damit verbundenen Versuch, performativ einen Blutstropfen vorzustellen einer der interessantesten Orte für Fragestellungen zur Bildprojektion und Bildorganisiation.

Kornhausgalerie Weingarten
05.09. – 26.09.2004
Vernissage: Sonntag, 5. September 2004, 11 Uhr
  
Karlstraße 28, 88250 Weingarten, Fußgängerzone
Di - Sa 15 - 18 Uhr, So 10 - 12 Uhr und 15 - 17 Uhr



Ausstellungen 2003

Kees Tillema

  • Fotografie
  • 19.01.-09.02.2003

Karl Schmid

  • Stahlplastik
  • 27.04.-18.05.2003

Detlef Fellrath

  • Segeltuchbilder
  • 21.09.-12.10.2003

Christa Näher

  • Zeichnung und Malerei
  • 16.11.-07.12.2003


Ausstellungen 2002

Neuerwerbungen der Galerie Teil I

  • Zeichnung, Grafik und Plastik, Skulptur
  • 20.01.-10.02.2002

Rudolf Wachter

  • Holzskulpturen
  • 28.04.-22.06.2002

Raimund Wäschle

  • Grafik/ Malerei/ Zeichnung
  • 22.09.-13.10.2002

Eckhard Froeschlin/ Anne Büssow

  • Radierung und Holzschnitt
  • 24.11.-15.12.2002


Ausstellungen 2001

Claudia Hummel

  • Installation und Fotografie
  • 21.01.-11.02.2001

Harald Mante

  • Fotografie
  • 29.04.-20.05.2001

H. P. Lübke/ H. J. Krug

  • Plastik/ Malerei
  • 16.09.-07.10.2001

Thea Obergfell

  • Malerei
  • 25.11.-16.12.2001


Ausstellungen 2000

Josua Reichert

  • Grafik
  • 16.01.-06.02.2000

Barock-Metamorphosen

  • "Barock heute"
  • Gruppenausstellung zum Bodensee-Festival
  • 30.04.-28.05.2000

H. P. Schlotter

  • Malerei
  • 17.09.-08.10.2000

Willi Siber

  • Plastiken und Grafik
  • 26.11.-17.12.2000

powered by KIRU