Blutspenderehrung: Dienst für die Allgemeinheit

Am 28. Juni begrüßte Bürgermeister Alexander Geiger verdiente Blutspender/innen im großen Sitzungssaal des Amtshauses zur jährlichen Blutspenderehrung. Mit einer Feierstunde sowie der Überreichung von Ehrennadel und Urkunde hat sich die Stadt Weingarten bei den Mehrfach-Blutspendern bedankt.

Blutspenderehrung 2017
Bei der Feierstunde und dem Fototermin waren nicht alle Spender/innen anwesend. Allen abwesenden Mehrfachspendern werden die Auszeichnungen zugestellt.

Zwei Personen – Werner Bentele und Klaus Peter Müller - haben die Zahl von 100 Spenden erreicht. Unglaubliche 175-mal Blut gespendet hat Manfred Rheinhold Hecht, Mitarbeiter des Baubetriebshofs. Bei maximal sechs möglichen Spenden pro Jahr, bedeutet dies eine treue Spenderzeit von über 29 Jahren. Ein Dienst, der nicht selbstverständlich ist. Weitere 20 Spender/innen mit 10 Blutspenden, vier Personen mit über 25 bzw. 75 Spenden sowie drei Personen mit 50 Spenden wurden an diesem Abend mit Urkunde und Ehrennadel geehrt. BM Geiger dankte ebenso dem DRK-Blutspendedienst, dem DRK Ortsverein Weingarten e. V. und Matthias Lang als stellvertretender Bereitschaftsleiter, sowie allen Helfer/innen, die in Weingarten den Blutspendedienst durchführen. Blut wird nach wie vor dringend benötigt, wie das DRK betont: In Deutschland werden pro Tag 15.000 Blutspenden benötigt, in Baden-Württemberg sind es 1.800. Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg–Hessen versorgt ca. 440 Krankenhäuser mit Blut und Blutprodukten, also roten Blutkörperchen, Blutplättchen und Blutplasma, das jeden Tag aufs Neue Leben retten kann. Das von Fremden, aber auch Ihr eigenes, falls Sie einmal etwas vom roten Saft, der Leben heißt, benötigen. Das sollte man immer im Hinterkopf behalten. 12 Prozent der Spenden werden für schwere Unfälle mit starkem Blutverlust benötigt, 19 Prozent für Krebsbehandlungen mit Chemotherapie, 16 Prozent für Magen- und Darmerkrankungen. Der überwiegende Teil der Blutspenden wird für schwer erkrankte Patienten eingesetzt: Leukämiepatienten, Verbrennungsopfer und Organtransplantierte. Und es werden stets neue Blutspender gesucht. Haben Sie Interesse an einer Spende, die direkt ankommt?! Aktuelle Blutspende-Termine finden Sie regelmäßig in „Weingarten im Blick“ und unter www.drk-ov-weingarten.de.

powered by KIRU