Freibad Nessenreben startet in die Saison

Das Warten auf die Freibadsaison 2018 hat ein Ende. Am Freitag den 25. Mai 2018 um 9:00 Uhr startet das Freibad Nessenreben in die Badesaison 2018.

Mit vielen Vorbereitungen und handwerklichem Geschick erstrahlt das Freibad nun in seinem idyllischen Gewand und lädt zum Verweilen ein. Eine große Liegefläche, schattenspendende Bäume, drei große Becken sowie ein Kleinkindbereich, zahlreiche sportliche Möglichkeiten wie eine Beachvolleyballanlage, Slacklines, ein Bolzplatz, Tischtennis- und Tischkickerplatten bringen Spaß und Abwechslung in einen heißen Badetag. Neuheiten
Seit diesem Jahr können begeisterte Badegäste Saisonkarten erwerben. Die Karten (Familienkarte 190 Euro, Ermäßigtenkarte 50 Euro) können online auf der Webseite des Freibades vorbestellt werden. Junge Badegäste erwartet zum Saisonauftakt ein neuer Abenteuerspielplatz mit Piratenschiff, Wassermatsch-anlage sowie einem Balancier- und Kletterparcours. Im Bereich der Tischtennisplatten und Tischkicker wurden die Fliesen mit einem Anti-Rutsch Belag erneuert. Eine Neuerung sind auch die beiden "Badebänkle". Badegäste, die ins Freibad Nessenreben fahren möchten, allerdings selbst kein Auto besitzen, können künftig die Mitfahrbank nutzen und sich mitnehmen lassen. Für den Weg zurück in die Stadt gilt dasselbe. Die Mitfahrbänke heben sich durch ihre blaue Lackierung und den Schriftzug "Badebänkle" von den anderen Sitzgelegenheiten im Stadtgebiet ab. Die Standorte befinden sich in der St. Longinus-Straße auf Höhe der Haltestelle Longinusbrunnen (Buslinie 7534 / Stadtbuslinie 6) sowie direkt vor dem Freibad Nessenreben. Das Hallenbad Weingarten und die Saunalandschaft befinden sich ab Samstag, 26. Mai 2018 bis voraussichtlich Mitte September in der Sommerpause. Infobox: Öffnungszeiten Freibad Nessenreben Mo, Di, Do, Fr           9:00 – 20:00 UhrMi                               7:00 – 20:00 UhrSa, So, Feiertage    8:00 – 20:00 Uhr Vergünstigter Abendtarif ab 17:30 Uhr

powered by ITEOS