Die Anmeldefrist für das neue Kindergartenjahr läuft

Im September 2018 beginnt das neue Kindergartenjahr. Eltern werden gebeten, bis 15. Februar 2018 ihre Wünsche für einen Betreuungsplatz in den Weingartner Einrichtungen kund zu tun.

Kindergartenplanung 2018

Insgesamt 720 Eltern von Kindern unter 3 Jahren erhalten in den kommenden Tagen Post von der Stadtverwaltung: eine ausführliche Information über alle in Weingarten angebotenen Betreuungseinrichtungen und die dazugehörigen Formulare zur Vormerkung auf einen Platz. Sollte Bedarf für einen Betreuungsplatz im Laufe des Kindergartenjahres 2018/2019 (vom 01.09.2018 bis 31.08.2019) bestehen, ist es wichtig, diesen anzumelden. Eltern, deren Kind bereits eine Kinderbetreuungseinrichtung besucht, brauchen ihr Kind nicht erneut anmelden. Kinder, die im vergangenen Jahr für das derzeit laufende Kindergartenjahr angemeldet wurden und noch keinen Platz erhalten haben, brauchen auch nicht erneut angemeldet werden. Diese Kinder verbleiben auf unserer Warteliste und erhalten, sobald ein Platz in der gewünschten Betreuungseinrichtung frei wird, eine Platzzusage von der Stadtverwaltung oder der Betreuungseinrichtung. Die Auswertung der eingegangenen Anmeldungen erfolgt zusammen mit den Trägern der verschiedenen Kinderbetreuungseinrichtungen im März 2018. Mit einer endgültigen Zusage können die Eltern im April 2018 rechnen. Weitere Informationen und Formulare zur Vormerkung sind bei der Abteilung für Familie und Soziales, Zeppelinstr. 3-5, Frau Arnold-Weiß (Telefon-Nr. 405-188), oder hier erhältlich.

(Erstellt am 17. Januar 2018)
powered by ITEOS