"Kränzel im Haar" ist Motiv der Welfenfest-Plakette

Das diesjährige Welfenfest-Abzeichen mit dem Motiv „Kränzel im Haar“ wird ab Montag, 11. Juni, verkauft.

Die Welfenfestkommission hat sich in diesem Jahr für das Emblem „Kränzel im Haar“ entschieden, das auch im heimatlichen Welfenlied besungen wird. Seit diesem Jahr werden die 5.000 Festabzeichen nicht mehr in China aus Metall produziert, sondern von der Weingartener Firma HEKU aus Kunststoff hergestellt. Die Lackierung der vergoldeten Plaketten wird von der ebenfalls in Weingarten ansässigen Firma Fehr übernommen.
Ab Montag, den 11. Juni, verkaufen Kinder und Jugendliche die Welfenfestabzeichen in unserer Stadt. Falls Schülerinnen und Schüler keine bzw. zu wenige Plaketten über ihre Schulen bestellen konnten, können sie dies gerne auch über die Mailadresse plaketten@welfenfest.de tun. Wie auch im vergangenen Jahr beträgt der Preis für die einfache Plakette 4 Euro, die vergoldete Plakette kostet 10 Euro.
Ein Abzeichen kann man auch im Büro des Stadtmarketings, bei der Raumausstattung Wiest, im „Amtshäusle“ und am Tag der Begegnung am 7. Juli an den Ständen der Vereine erwerben. Durch den Erwerb eines Festabzeichens unterstützen Sie die Veranstaltungen der Welfenfestkommission, zum Beispiel den Bürgertreff im Stadtgarten, das Welfentheater, den Heimatabend, den Welfenlauf und den Festzug.
Es werden noch Plakettenverkäufer gesucht. Falls Sie Interesse haben, können Sie sich direkt bei der Welfenfestkommission melden.
Das Welfenfest findet von 6. bis 10. Juli 2018 statt.

powered by KIRU