Gutachterausschuss

Die Gutachterausschüsse für die Ermittlung von Grundstückswerten und für sonstige Wertermittlungen im Sinne von § 192 Abs. 1 BauGB sind bei den Gemeinden zu bilden.
Der Gutachterausschuss setzt sich aus dem Vorsitzenden, Stellvertreter und weiteren ehrenamtlichen Gutachtern zusammen. Die Mitglieder müssen in der Ermittlung von Grundstückswerten oder sonstigen Wertermittlungen sachkundig und erfahren sein. Der Vorsitzende ist gleichzeitig auch Repräsentant des Gutachterausschusses. Außerdem muss mindestens ein Bediensteter der zuständigen Finanzbehörde mit Erfahrung in der steuerlichen Bewertung im Gutachterausschuss vertreten sein.

Der Gutachterausschuss wird vom Gemeinderat auf vier Jahre berufen, ist jedoch ein von ihm unabhängiger Ausschuss. Der Gutachterausschuss agiert innerhalb der Gemarkungsfläche von Weingarten.

Für die Erstellung eines Gutachtens werden Gebühren auf Grundlage der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Erstattung von Gutachten durch den Gutachterausschuss (Gutachterausschussgebührensatzung) vom 26.06.2017 erhoben. Die Gebührenhöhe richtet sich nach dem ermittelten Verkehrswert.

Der Gutachterausschuss bedient sich einer Geschäftsstelle, die fachlich der ausschließlichen Weisung des Gutachterausschusses bzw. des Vorsitzenden untersteht. Die Anträge auf Erstellung von Gutachten sind an die Geschäftsstelle zu richten.

Der Geschäftsstelle obliegt die Erledigung der laufenden Verwaltungsaufgaben:

  • Vorbereitung / Erstellung von Gutachten über den Wert von bebauten und unbebauten Grundstücken
  • Vorbereitung der Ausschussberatung, Beschaffung aller für die Wertermittlung erforderlichen Unterlagen, Organisation und Abwicklung
  • Einrichtung und Führung der Kaufpreissammlung
  • Erteilung von Auskünften aus der Kaufpreissammlung und der Bodenrichtwerte
  • Ableitung, Fortschreibung und Veröffentlichung der zur Wertermittlung erforderlichen Daten
  • Ausfertigung der Bodenrichtwertkarte und Veröffentlichung der Bodenrichtwerte.

Bodenrichtwertkarte 31.12.2016 ((5,684 MB))
Gutachterausschussgebührensatzung ((80,5 KB))

powered by ITEOS