Selbsteintrag Ehrenamtsbörse

Selbsteintrag Ehrenamtsbörse

Weingartener Vereine, Organisationen und Initiativen haben über die Ehrenamtsbörse die Möglichkeit, ihren Bedarf an ehrenamtlichen Tätigkeiten einzutragen, um geeignete HelferInnen zu finden.

Wie Sie einen Eintrag verfassen können, erläutern wir hier.

Bitte klicken Sie rechts im Kasten oder am Ende dieses Textes auf "Neuen Eintrag erfassen". Tragen Sie die Tätigkeit, Einsatzgebiete und Angaben zum Umfang ein.

Im Feld "Aufgaben detailliert" können Sie weitere Informationen geben und das Angebot beschreiben, wie z.B. Anzahl der gesuchten HelferInnen, Voraussetzungen, Beschreibung Ihres Vereins, Ihrer Organisation oder Initiative etc.

Wählen Sie die Art der Tätigkeit und "Für wen oder mit wem" aus, um die Suche einzugrenzen. Eine Mehrfachauswahl ist möglich.

Bitte geben Sie die Kontaktdaten Ihrer Organisation an, die veröffentlicht werden.

Unter "Persönliche Daten" hinterlassen Sie bitte Ihre eigenen Kontaktdaten, diese werden in der Anzeige nicht angezeigt. Dort wird die Bestätigungs-E-Mail hingeschickt.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.
 
Tippen Sie dann die Sicherheitsabfrage "Captcha" in das vorgesehene Feld ein und klicken Sie auf "Speichern". Das Feld "Captcha" ist notwendig, um Spam vorzubeugen.
 
Die Pressestelle wird daraufhin automatisch informiert, dass ein neuer Eintrag vorliegt. Nach der Freischaltung steht ihr Angebot im Internet. Sie werden darüber informiert.
 
Falls Sie die Anzeige doch nicht veröffentlichen möchten, können Sie mit einem Klick auf "Zurücksetzen" alle ausgefüllten Felder löschen.
 
Wenn Sie die bereits veröffentlichte Anzeige löschen möchten, da Sie z.B. zwischenzeitlich geeignete HelferInnen gefunden haben, senden Sie bitte eine E-Mail an boerse@weingarten-online.de .
 
Falls Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit per E-Mail an boerse@weingarten-online.de wenden.
 
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Suchen und Finden von neuen Ehrenamtlichen.

powered by ITEOS