Ehrenamtliche Übersetzer gesucht!

Das städtische Integrationsteam möchte seinen Pool an Dolmetschern erweitern und freut sich über Ehrenamtliche, die zu gelegentlichen Anlässen übersetzen. Gefragt sind fast alle Sprachen, zurzeit vor allem Russisch.

Ob für Elterngespräche im Kindergarten, in der Schule und der Schulsozialarbeit, für Arztbesuche oder Behördengänge: In der Integrationsarbeit erleichtert ein Übersetzer in vielen Situationen die Kommunikation zwischen den Gesprächspartnern. Deshalb sucht die Stadtverwaltung ehrenamtliche Dolmetscher, die zu unregelmäßigen Anlässen eingesetzt werden können. Aktuell wird für die Arbeit mit ukrainischen Geflüchteten vor allem Russisch nachgefragt. Grundsätzlich aber werden Dolmetscher für sämtliche Sprachen außer Englisch gesucht. Hilfreich wären insbesondere Sprachen der Länder Süd- und Südosteuropas wie Kroatisch, Rumänisch oder Albanisch, der Länder Vorderasiens wie Georgisch sowie kurdische und ostafrikanische Sprachen, darunter Tigrinya und Somali. Pro Einsatz bekommen die Dolmetscher eine Aufwandsentschädigung von 15 Euro.Wer Interesse an diesem Ehrenamt hat, melde sich bitte beim städtischen Integrationsteam unter der Mailadresse integration@weingarten-online.de.

Hat Sie dieser Aufruf neugierig gemacht? Suchen Sie eine andere ehrenamtliche Aufgabe? Oder freuen Sie sich über helfende Hände bei einem Projekt Ihres Vereins? Dann werden Sie Teil des städtischen Ehrenamts-Netzwerks unter www.weingarten-engagiert.com. Auf der Plattform finden Sie alles rund ums Ehrenamt in unserer Stadt, vielfältige Angebote, Fortbildungen, Fördermöglichkeiten und jede Menge Ideen, um das gesellschaftliche Leben in Weingarten mitzugestalten. 

(Erstellt am 21. September 2022)
owered by Komm.ONE