Amtsblatt

Weingarten im Blick

"Weingarten im Blick" ist das Amtsblatt der Stadt Weingarten und zugleich Kommunikationsplattform für Stadtverwaltung, Gemeinderat, Kirchen, Vereine und Einrichtungen in Weingarten. Aktuelle Ausgaben und das Archiv finden Sie unter www.weingarten-im-blick.de.
Der Gemeinderat hat am 20. Januar 2020 die Neufassung der Richtlinien (31,9 KB) für „Weingarten im Blick“, zugleich Allgemeine Geschäftsbedingungen, beschlossen.

Informationen rund um den Verlagswechsel

Druck+Verlag Wagner wird seit Januar 2020 den Druck und Vertrieb von „Weingarten im Blick“ übernehmen. Aufgrund der vielen Prozesse, die bei einem Verlagswechsel im Hintergrund ablaufen, wird es zu einem kurzen Zeitfenster ohne „Weingarten im Blick“ kommen.Die erste Ausgabe in Kooperation mit dem neuen Verlag wird am 7. Februar 2020 erscheinen. In der Zwischenzeit werden die städtischen Nachrichten über die örtliche Presse sowie die tagesaktuelle städtische Webseite kommuniziert. Die Redaktion bittet alle Leser sowie redaktionelle Partner um Verständnis und Beachtung.

Austräger gesucht!
Mit dem Verlagswechsel geht der komplette Vertrieb zu Druck+Verlag Wagner über. Bisherige Austräger, die weiterhin an der Verteilung des Amtsblattes interessiert sind, können sich telefonisch, gerne unter Nennung des bevorzugten Verteilgebiets, an Sara Deißer unter 07154 / 822 222 oder per Mail an vertrieb@duv-wagner.de wenden.

Neuer Kontakt für Anzeigenpartner
Auch der Anzeigenvertrieb wird an Druck+Verlag Wagner übergehen. Interessierte können sich direkt in der Anzeigenabteilung bei Frau Silvia Lau telefonisch unter 07154 / 82 22-70 oder via E-Mail an s.lau@duv-wagner.de wenden.

Schlankeres Konzept, neue Gestaltung
Das Amtsblatt wird künftig mit einer Auflage von 40 Exemplaren pro Jahr erscheinen und in den Schulferien pausieren. Durchschnittlich 24 Seiten werden für den inhaltlichen Teil vorgesehen sein – eine Verschlankung, die durch kompaktere Textlängen dem heutigen Leserverhalten entgegenkommt. Die Unterlagen zu den Schulungen für das neue digitale Redaktionssystem am 23. Januar 2020 erhalten Sie hier.

Erscheinungsweise​

einmal wöchentlich, freitags 

Auflage

12.000 Exemplare 

Verteilung​

kostenlos an alle Haushalte sowie an weitere Auslagestellen

Umfang

nach Bedarf

Format​

Rheinisches Hochformat, Satzspiegel: 230 x 310 mm

powered by DIKO