Auskunftsservice Ausweise
Den Bearbeitungsstand Ihres beantragten Ausweises können Sie telefonisch oder online über den Auskunftsservice Ausweise abfragen - geben Sie Ihre Ausweise- bzw. Passnummer sowie Ihr Geburtsdatum ein. Der Service steht Ihnen auch telefonisch ständig zur Verfügung unter der Telefonnummer 0700-287934730700.

Personalausweis

Benötigtes Dokument Benötigte Unterlagen Zeitbedarf Gebühren
Personalausweis Bisheriger Personalausweis oder Reisepass, aktuelles biometrietaugliches Passfoto, Geburtsurkunde*

Bei Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahren: Zustimmung des Erziehungsberechtigten
ca. 3-4 Wochen 22,80 Euro
(unter 24 Jahren)

28,80 Euro
(ab 24 Jahren)

Gültigkeit
Vor dem 24. Lebensjahr sechs Jahre gültig, danach zehn Jahre gültig
Vorläufiger Personalausweis Bisheriger Personalausweis, aktuelles Passfoto, Geburtsurkunde* ca. 2 Tage 10 Euro
Nachträgliches Einschalten der Online-Funktion Personalausweis sofort 6 Euro
Ändern der PIN im Bürgeramt Personalausweis sofort 6 Euro
Entsperrren der Online-Ausweis-Funkttion Personalausweis sofort 6 Euro

* Eine Geburtsurkunde oder andere Personenstandsurkunde ist erforderlich.

Bitte beachten, dass bei einer Namensänderung (z.B. durch Heirat) stets eine Personenstandsurkunde mit dem aktuell geführten Namen benötigt wird.

ePass
Am 1. November 2005 wurde der neue elektronische Reisepass (kurz "ePass") mit biometrischen Daten eingeführt. Der Chip im ePass enthält zunächst die üblichen Passdaten und das Lichtbild. Das Lichtbild muss bestimmten Anforderungen entsprechen. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Fotomustertafel der Bundesdruckerei.
Seit 1. November 2007 werden zusätzlich zwei Fingerabdrücke im Chip gespeichert. Mit der neuen Technologie wird ein Höchstmaß an Fälschungssicherheit und Schutz vor Dokumentenmissbrauch erreicht.

Weitere Informationen:
www.epass.de
www.bmi.bund.de
www.personalausweisportal.de

Personalausweis im Scheckkartenformat
Seit 1. November 2010 löst der Personalausweis im Scheckkartenformat den bisherigen Personalausweis ab.

Zuständigkeit bei der Stadt Weingarten
Abteilung Bürgerservice und Ordnungswesen
Sachgebiet Baustellen, Veranstaltungen, Waffen, Melde- und Passwesen

powered by ITEOS