Mai 2019
Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

So, 31.03.2019 - So, 30.06.2019

Das waren die Musiktage - Ausstellung und Führungen

Beschreibung

Dreißig Jahre lang (1986-2015) bereicherten die Weingartener Tage für neue Musik das Kulturleben der Stadt, genossen aber auch deutschlandweit hohes Ansehen. Die Ausstellung "Begegnungen. 30 Jahre Weingartener Tage für Neue Musik" im Schlössle dokumentiert anhand von Bildern, Briefen und Hörbespielen Idee und Chronologie des Festivals.

Für Interessierte finden am Sonntag, 19. Mai, um 15 Uhr und am Samstag, 8. Juni, 15 Uhr, Führungen durch die Ausstellung statt. Dauer: 20-30 Minuten.

Am 19. Mai wird Professor Gerold Kaiser die Führung anbieten. Er ist aktives Mitglied im Förderverein Neue Musik und Zeitzeuge der Musiktage seit ihrer Gründung im Jahr 1986. Ihn verband eine enge Freundschaft mit der Veranstalterin Frau Rita Jans. Den Besucher erwarten authentische Ausführungen zu den Exponaten der Ausstellung.

Der Eintritt in die Ausstellung von 2 Euro wird bei Kauf eines Exemplars des Buchs „Begegnungen. 30 Jahre Weingartener Tage für Neue Musik“ (hrsg. Von Daniel Schreiner und Elisabeth Schwind) mit dessen Kaufpreis (15 Euro) verrechnet.

 

 


Veranstaltungsort

Schlössle
Scherzachstraße 1
88250 Weingarten


Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

Mi, 03.04.2019 - Mi, 31.07.2019

Spiel und Spass mit dem Quatschmobil

Beschreibung

Das Quatschmobil ist wieder unterwegs! Bis zu den Sommerferien verwandelt es den Stadtgarten und die Untere Breite in eine aufregende Spiel- und Spaßlandschaft. Das Quatschmobil – ein Anhänger voller Spielgeräte und Spielsachen – ist ein offenes und kostenloses Angebot der Stadt Weingarten und wird vom Team Jugendarbeit, dem Familientreff, von Ehrenamtlichen sowie Vertretern der Schulsozialarbeit, des Vereins Inkultura und des Integrationszentrums beziehungsweise der Tüftelei betreut. Regelmäßig gibt es besondere Angebote wie Kinderschminken und Dosenwerfen.

Im Stadtgarten
jeden Mittwoch bis einschließlich 31. Juli 2019 von 15 bis 17.30 Uhr

Auf dem Spielplatz an der Unteren Breite
jeden Donnerstag bis einschließlich 1. August 2019 von 15 bis 17.30 Uhr

Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern. Bei Regen entfällt das Angebot.
Weitere Infos beim Familientreff, Sabine Neubauer, E-Mail: familientreff-wgt@gmx.de, Tel.: 0751/56 81 57 33. www.jugendinfo-weingarten.de  


Veranstaltungsort

Stadtgarten
Gartenstraße 1
88250 Weingarten

Uhrzeit

15:00-17:30

Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

Mi, 08.05.2019 - Mi, 18.09.2019

Promenadenkonzerte

Beschreibung

Am Mittwoch, 8. Mai 2019, um 19.30 Uhr eröffnet das Städtische Orchester Weingarten unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Rafael Ohmayer im Stadtgarten die Promenadenkonzertreihe 2019. Die Konzerte finden wie gewohnt jeweils am Mittwochabend um 19.30 Uhr im Stadtgarten statt. Der Eintritt ist immer frei.
 
Dieses Jahr sind mit dabei: der Musikverein Molpertshaus (15.05.), der Musikverein Schlier-Ankenreute (22.05.), das Städtische Orchester Weingarten (Donnerstag, 30.05., Christi Himmelfahrt, sowie am Sonntag, 07.07., Welfenfest), das Jugendblasorchester Weingarten (05.06. ), der Musikverein Mochenwangen (12.06.), Musikverein Obereschach (19.06.), der Musikverein aus Ebenweiler (26.06.), das Schulorchester der Realschule Weingarten (03.07.), Musikverein Bergatreute (10.07.), der Reservisten Musikzug Oberschwaben (17.07.) sowie der Musikverein Dietmanns (24.07.).
 
Nach der Sommerpause geht es weiter mit dem Musikverein Eintürnen (28.08.), den Stadtkapellen-Oldies Bad Waldsee (04.09.) und dem Musikverein Ebersbach (11.09.). Den Schlusspunkt setzt am Mittwoch, 18. September, um 19.30 Uhr das Städtische Orchester Weingarten mit der Serenade im Inneren Klosterhof.

Veranstaltungsort

Stadtgarten
Gartenstraße 1
88250 Weingarten

Uhrzeit

19:30-20:30

Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

Di, 14.05.2019 - Di, 10.09.2019

Sport im Stadtgarten

Beschreibung

Von Mai bis September sind bereits im dritten Jahr wieder alle aktiven Stadtgartenbesucher zweimal wöchentlich zu einem kostenlosen Fitness-Workout unter professioneller Leitung eingeladen. Ab dem 14. Mai wartet wieder jede Woche ein sportliches Programm zum Mitmachen. „Sport im Stadtgarten“ ist ein kostenloses Sport- und Bewegungsangebot des Stadtmarketings Weingarten in Kooperation mit zehn ortsansässigen Fitnessstudios und Gesundheitsinstitutionen. Immer dienstags und donnerstags haben Weingartens Bürger/innen und Besucher die Möglichkeit, völlig unverbindlich beim sportlichen Angebot im Stadtgarten unter professioneller Leitung mitzumachen. Von A wie Aerobic bis Z wie Zumba ist für jeden etwas dabei.

Kommen Sie vorbei, machen Sie mit und lassen Sie sich anstecken. Sie können sich die Dienstage, 18.30 Uhr, und Donnerstage, 10 Uhr, schon fest im Kalender notieren und sich vom Sportangebot entweder überraschen lassen oder Sie schauen auf unsere Facebook-Seite (Stadtmarketing Weingarten) – dort erfahren Sie Details zu den jeweiligen Kursstunden. Außerdem werden diese auch regelmäßig in „Weingarten im Blick“ veröffentlicht. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Kommen Sie vorbei und gehen Sie mit uns aktiv durch den Sommer!

Nähre Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Stadtmarketing: www.weingarten-in.de

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Stadtmarketing-Weingarten-848832938576709/


Veranstaltungsort

Stadtgarten
Gartenstraße 1
88250 Weingarten


Wasserbauhistorischer Wanderweg entlang des Stillen Baches

Beschreibung

Vor über 1000 Jahren erbauten Benediktiner des Klosters Weingarten ein Kanalsystem, das zu den ältesten nichtrömischen Kanalsystemen nördlich der Alpen gehört. Der Wasserbauhistorische Wanderweg entlang des künstlich angelegten Stillen Baches markiert ein Ausflugsziel, das in die Welt der Technikgeschichte und zugleich in eine idyllische Naturlandschaft einlädt.

Treffpunkt: Vor dem Eingang des Freibad Nessenreben

Dauer: ca. 2 Stunden

Preise:
Erwachsene 5,- Euro
Kinder 2,- Euro

Weitere Informationen zu unseren Stadtführungen finden Sie hier.


Veranstaltungsort

Freibad Nessenreben
Nessenreben 3
88250 Weingarten

Uhrzeit

14:30 Uhr
Der Stille Bach am Fallenstock beim Roesslerweiher

Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

So, 26.05.2019

American Football im Lindenhofstadion

Beschreibung

+++ AMERICAN FOOTBALL in Oberschwaben +++

Unterstützt die Jungs der Ravensburg Razorbacks bei ihrem ersten Heimspiel in der GFL2 Saison 2019 gegen Straubing Spiders und findet euch ab 13:00 Uhr im Razordome zum Schwäbisch Media „FAMILY DAY" ein.

Kickoff ist am 26.05. 2019 - 15:00 im Lindenhostadion Ettishofer Str. 51, 88250 Weingarten.

Es wird wieder ein cooles Rahmenprogramm geben, unter anderem werden US Cars ins Stadion fahren.

Der Eintritt kostet 8€, unter 18 Jahren freier Eintritt.

#ravensburg#razorbacks#straubing#spiders#americanfootball#football#sport#gfl#gfl2#nfl#rannfl#ran#belivethehype


Veranstaltungsort

Lindenhofstadion
Ettishofer Straße 51
88250 Weingarten

Uhrzeit

15:00 - 18:00

Juni 2019
Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

Sa, 01.06.2019

Wanderung auf dem oberschwaebischen Jakobsweg

Beschreibung

Der oberschwäbische Jakobsweg verläuft von Ulm bis nach Konstanz und gehört zu den historisch belegten Pilgerrouten. Vielleicht sind Sie ja bereits einmal ein Stück der berühmten Pilgerroute gegangen oder wollen sich dieser in heimischen Gefilden annähern. An diesem Tag wollen wir gemeinsam den 23 Kilometer langen Abschnitt von Weingarten nach Brochenzell bewältigen.

Begleitet und geleitet wird der Tag vom erfahrenen Wanderführer und Pilger Wolfgang Lokotsch. Der Weg führt die Gruppe von der Basilika in Weingarten über Ravensburg durch oberschwäbische Natur nach Brochenzell. Kirchenbesichtigungen und eine kurze Andacht unterwegs sind natürlich möglich.
Nach dem Abschluss in Brochenzell geht es zu Fuß weiter nach Meckenbeuren (ca. 1 Kilometer). Von dort findet die gemeinsame Rückfahrt mit der Bahn und anschließend ab Ravensburg mit dem Bus nach Weingarten statt (geplante Ankunft an der Haltestelle Weingarten Post). Je nach Marschgeschwindigkeit der Gruppe kann die Rückkehr zeitlich variieren.

Preis: 14,90 € inkl. Rückfahrt nach Weingarten

Anmeldung vorab unter 0751-5603530 oder unter www.vhs-weingarten.de erforderlich. Anmeldeschluss: 23.05.2019 - danach ist kein kostenfreier Rücktritt mehr möglich.


Uhrzeit

08:00-17:00

Streifzug durch die Weingartener Kloster- und Stadtgeschichte

Beschreibung

Herzlich willkommen zu unserem Rundgang durch Weingarten!

Nach einer kurzen Führung durch das Stadtmuseum im Schlössle, welches Einblicke in die Geschichte der Welfen, die Gründung des Klosters und die Heilig-Blut-Verehrung gibt, geht es in die Innenstadt. Vorbei am Kornhaus, das heute das Alamannenmuseum beherbergt, führt der  Weg zum Rathaus und Amtshaus, dessen Front eine Darstellung der Welfensage zeigt. Den abschließenden Höhepunkt findet die Stadtführung mit der barocken Klosteranlage auf dem Martinsberg und der größten Barockbasilika Deutschlands.

 

Treffpunkt: Im Garten des Stadtmuseums im Schlössle

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Preis: 4,- Euro

Weitere Informationen zu unseren Stadtführungen finden Sie hier.


Veranstaltungsort

Schlössle
Scherzachstraße 1
88250 Weingarten

Uhrzeit

15 Uhr
Stadtfuehrung vor dem Schloessle

Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

Sa, 01.06.2019

Die Klosterbäckerin - Eine köstliche Kostümführung

Beschreibung

Barock: Der Himmel auf Erden – könnte man meinen!


Viel weiß die Klosterbäckerin Theresa Wagner von Altdorf, seinen
Bewohnern und deren Leben zu erzählen: Von kuriosen Ereignissen
teuflischer Orgelbauer über betrügerische Machenschaften und baulustige
Kirchenfürsten bis hin zu kleinen Gaunereien. Gemeinsam mit
ihrer musizierenden Freundin Cecilia Pfeiffer gibt sie manch ungeahnte
gesellschaftliche Verhältnisse preis.


Lassen Sie sich in die Zeit des barocken Klosterbaus entführen und
begleiten Sie die Wagnerin auf eine ebenso spannende wie unterhaltsame
Reise durch die Vergangenheit.


Treffpunkt: Stadtmuseum im Schlössle,
Scherzachstr. 1, 88250 Weingarten
Dauer: 1 ½ Stunden
Preis pro Person: 12,– Euro

Teilnahme nur mit gültigem Ticket.


Veranstaltungsort

Stadtmuseum im Schlössle
Scherzachstraße 1
88250 Weingarten

Uhrzeit

15:00

Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

Mo, 03.06.2019

Informationsveranstaltung Lokaler Online Marktplatz

Beschreibung

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind zur Informationsveranstaltung zum Lokalen Online-Marktplatz im Bistro des Kultur- und Kongresszentrums eingeladen.

Neben der Bekanntgabe des Namens für den Lokalen Online-Marktplatz wird vor allem die Vorstellung des Projekts im Vordergrund stehen. Wie funktioniert der Lokale Online-Marktplatz? Was finde ich zukünftig auf der Plattform? Welche Vorteile bringt mir der Lokale Online-Marktplatz? Wie kann ich mich dort registrieren? Diese und viele weitere Fragen sollen im Rahmen der Informationsveranstaltung beantwortet werden.
 
Zur besseren Planung bittet die Projektleiterin Michaela Püllen um vorherige Anmeldung unter m.puellen@weingarten-in.de. Weitere Informationen rund um den Lokalen Online-Marktplatz können online auf der Landing Page www.weingarten-in.de/lom abgerufen werden.

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Linse
Liebfrauenstraße 58
88250 Weingarten

Uhrzeit

18:30-19:30

Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

Fr, 07.06.2019 - So, 07.07.2019

Papierarbeiten - Margit Hartnagel

Beschreibung

Vernissage am Freitag, 7. Juni 2019, 19 Uhr
Kornhausgalerie Weingarten
Einführung Prof. Dr. Martin Oswald, Kurator. Die Künstlerin ist anwesend.


Margit Hartnagel (*1970, Ravensburg) lebt in Wangen // Studium der Malerei an der Akademie
der Bildenden Künste, Wien // Studium Experimentelles Gestalten und Raumkunst, Universität
für Angewandte Kunst, Wien // zahlreiche Ausstellungen und Kunst am Bau in Deutschland,
Österreich und der Schweiz.


Margit Hartnagel zeigt in der städtischen Kornhausgalerie erstmals ihre feinsinnigen Arbeiten
auf Papier. Die wie gehaucht erscheinenden Malereien pulsieren in ihrer Farbigkeit am Übergang
von Licht und Dunkel. Die Bildwelt der Künstlerin erzeugt eine unendliche Weite jenseits
des Wahrnehmbaren.


7. Juni–7. Juli 2019


Mi 10–13 Uhr & Fr/Sa/So/feiertags 14–17 Uhr
Kunst- & Museumsnacht Sa, 29. Juni, 18–23 Uhr


Ausstellungsführung mit Margit Hartnagel
So, 7. Juli, 15 Uhr


Kornhausgalerie Weingarten // Karlstraße 28 // 88250 Weingarten


Veranstaltungsort

Kornhausgalerie
Karlstraße 28
88250 Weingarten


Kinder auf Entdeckungsreise im geheimnisvollen Weingarten

Beschreibung

Es geht rund um die Basilika durch die Weingartener Innenstadt, dabei lässt sich Stadtgeschichte vom Mittelalter bis heute spielerisch vor Ort entdecken.

Treffpunkt: Münsterplatz, vor den Eingang der Tourist-Information

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Preise:
2,- Euro; Begleitperson frei
Familien ab 3 Kindern pauschal 5,- Euro

Weitere Informationen zu unseren Stadtführungen finden Sie hier.


Veranstaltungsort

Münsterplatz
Münsterplatz
88250 Weingarten

Uhrzeit

16 Uhr
Kinderfuehrung in der Basilika Weingarten

Streifzug durch die Weingartener Kloster- und Stadtgeschichte

Beschreibung

Herzlich willkommen zu unserem Rundgang durch Weingarten!

Nach einer kurzen Führung durch das Stadtmuseum im Schlössle, welches Einblicke in die Geschichte der Welfen, die Gründung des Klosters und die Heilig-Blut-Verehrung gibt, geht es in die Innenstadt. Vorbei am Kornhaus, das heute das Alamannenmuseum beherbergt, führt der  Weg zum Rathaus und Amtshaus, dessen Front eine Darstellung der Welfensage zeigt. Den abschließenden Höhepunkt findet die Stadtführung mit der barocken Klosteranlage auf dem

Martinsberg und der größten Barockbasilika Deutschlands.

 

Treffpunkt: Im Garten des Stadtmuseums im Schlössle

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Preis: 4,- Euro

Weitere Informationen zu unseren Stadtführungen finden Sie hier.


Veranstaltungsort

Schlössle
Scherzachstraße 1
88250 Weingarten

Uhrzeit

15 Uhr
Stadtfuehrung vor dem Schloessle

Schlaglichter zur Wirtschafts- und Industriegeschichte in Weingarten

Beschreibung

In Weingartens Geschichte hat es immer wieder wirtschaftliche Auf- und Abschwünge gegeben. Adelssitz und Kloster als Herrschaftsstandorte stoßen schon früh allein durch ihren täglichen Bedarf an Gütern eine Fülle von wirtschaftlichen Tätigkeiten an. Das führt zur Ansiedlung von Handwerkern und zur Herausbildung von Marktfunktionen – und damit zum allmählichen Wachstum des Ortes mit einer gewissen Anziehung für sein Umland.

Treffpunkt: Münsterplatz, vor den Eingang der Tourist-Information

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Preis: 4,-  Euro

Weitere Informationen zu unseren Stadtführungen finden Sie hier.


Veranstaltungsort

Münsterplatz
Münsterplatz
88250 Weingarten

Uhrzeit

16 Uhr
Fuehrung auf dem Loewenplatz Weingarten

Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

Fr, 28.06.2019

Hinter die Kulissen geschaut Freibad Nessenreben

Beschreibung

Nicholas Tagliaferri

Inmitten von herrlicher Natur liegt das Freibad Nessenreben in Weingarten. Im Jahr 2016 konnte bereits das 130-jährige Jubiläum gefeiert werden. Seit dem Bau im Jahre 1886 hat sich Vieles getan. Anfangs nur für Soldaten gedacht, dauerte es 30 Jahre bis auch Bürger Zutritt hatten. Zwischenzeitlich wurden beim Baden sogar Frauen und Männer getrennt, für uns heute unvorstellbar. Nessenrebens Freibad hat also eine interessante Geschichte vorzuweisen, bis es sich zu der Freizeitaktration hervorgetan hat, die es heute ist. Mit Springturm, Riesenrutsche, Beachvolleyballfeld sowie Spiel- und Bolzplatz ausgestattet, hat sich das Freibad zu einer attraktiven Erholungseinrichtung entwickelt. Nun möchten wir Sie einladen, bei der Betriebsführung einen Blick hinter die Kulissen der Bäderbetriebe zu werfen. Lassen Sie sich die Technik des Freibads zeigen. Erfahren Sie, wie die Badewassertechnik funktioniert und wie das Wasser permanent aufbereitet wird, damit Ihr Badespaß nicht getrübt wird. Freuen Sie sich auf einen interessanten Vortrag des Meisters für Bäderbetriebe, wenn er Ihnen über das Bad erzählt und beantwortet, was Sie immer schon mal wissen wollten. Jeder Teilnehmer/in erhält zudem einen Wertgutschein zum einmaligen Eintritt in das Freibad Nessenreben.

Anmeldung vorab unter 0751-5603530 oder unter www.vhs-weingarten.de erforderlich. Anmeldeschluss: 07.06.19 - danach ist kein kostenfreier Rücktritt mehr möglich.

Treffpunkt: 16:50 Uhr, Brunnen vor dem Freibad Nessenreben, Nessenreben 3, Weingarten


Veranstaltungsort

Freibad Nessenreben
Nessenreben 3
88250 Weingarten

Uhrzeit

17:00-19:00

Supersamstag Varieté auf der Straße

Beschreibung

Die lange Einkaufsnacht bis 22 Uhr verwandelt am 29. Juni die Innenstadt in eine einzigartige Manege. Unter dem Motto „Varieté auf der Straße“ erwarten euch vom Münsterplatz bis zum Löwenplatz Bands, Zauberer, Musiker, Künstler und großer Feuershow. Natürlich darf am Supersamstag im „Großen Kaufhaus“ Weingarten nach Herzenslust eingekauft werden. Bis 24 Uhr öffnen die Museen und Ateliers bei der langen Kunst- und Museumsnacht.


Veranstaltungsort

Innenstadt

Uhrzeit

10:00-22:00

Streifzug durch die Weigartener Kloser- und Stadtgeschichte

Beschreibung

Herzlich willkommen zu unserem Rundgang durch Weingarten!

Nach einer kurzen Führung durch das Stadtmuseum im Schlössle, welches Einblicke in die Geschichte der Welfen, die Gründung des Klosters und die Heilig-Blut-Verehrung gibt, geht es in die Innenstadt. Vorbei am Kornhaus, das heute das Alamannenmuseum beherbergt, führt der  Weg zum Rathaus und Amtshaus, dessen Front eine Darstellung der Welfensage zeigt. Den abschließenden Höhepunkt findet die Stadtführung mit der barocken Klosteranlage auf dem Martinsberg und der größten Barockbasilika Deutschlands.

 

Treffpunkt: Im Garten des Stadtmuseums im Schlössle

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Preis: 4,- Euro

Weitere Informationen zu unseren Stadtführungen finden Sie hier.


Veranstaltungsort

Schlössle
Scherzachstraße 1
88250 Weingarten

Uhrzeit

15 Uhr
Stadtfuehrung vor dem Schloessle

Kunst- und Museumsnacht Weingarten

Beschreibung

Kunst- und Museumsnacht in Weingarten

 

Am Samstag, 29. Juni, findet ab 18 Uhr die 14. Weingartener Kunst- und Museumsnacht statt. Über 20 Kultureinrichtungen und Künstler beteiligen sich erneut, um den Besuchern interessante Einblicke in die Bereiche Kunst, Museum und Kultur zu bieten. Ein Prospekt mit dem ausführlichen Programm ist im Stadtmuseum im Schlössle und in der Abteilung für Kultur und Tourismus am Münsterplatz erhältlich (siehe auch auf der städtischen Homepage: www.weingarten-online.de). Info: 0751/405255,

museen@weingarten-online.de.


Veranstaltungsort

Stadtmuseum im Schlössle
Scherzachstraße 1
88250 Weingarten

Uhrzeit

18:00

Wasserbauhistorischer Wanderweg entlang des Stillen Baches

Beschreibung

Vor über 1000 Jahren erbauten Benediktiner des Klosters Weingarten ein Kanalsystem, das zu den ältesten nichtrömischen Kanalsystemen nördlich der Alpen gehört. Der Wasserbauhistorische Wanderweg entlang des künstlich angelegten Stillen Baches markiert ein Ausflugsziel, das in die Welt der Technikgeschichte und zugleich in eine idyllische Naturlandschaft einlädt.

Treffpunkt: Vor dem Eingang des Freibad Nessenreben

Dauer: ca. 2 Stunden

Preise:
Erwachsene 5,- Euro
Kinder 2,- Euro

Weitere Informationen zu unseren Stadtführungen finden Sie hier.


Veranstaltungsort

Freibad Nessenreben
Nessenreben 3
88250 Weingarten

Uhrzeit

14:30 Uhr
Der Stille Bach am Fallenstock beim Roesslerweiher

Termin in meinen Kalender (z. B. Outlook) übernehmen

So, 30.06.2019

Tango Rioplatense

Beschreibung

Tango Rioplatense - Begegnung im Tanz - Open-Air

15.30 - 17.00 Interessierte, Anfänger, Wiedereinsteiger

17.00 - 17.15 Technik für Alle

17.15 - 18.45 mittleres Niveau und fortgeschrittenens Niveau

19.00 - 22.00 Uhr Tanzen, Üben, Zuschauen, Zuhören

Veranstaltung auf Spendenbasis

Wir freuen uns auf Euch !

Günter & Michaela & Tom

Kontakt abestaetigung@gmx.de

07572/769771

Der Tango Argentino ( Rioplatense ) ein Weltkulturerbe der Unesco wird gepflegt zur Begegnung, gegenseitiger Achtung, Akzeptanz der Vielfalt der Völker - ihren verschiedenen Kulturen - eine nonverbale Verständigung , die den Blick auf Menschlichkeit lenkt. Er stärkt das Körperbewusstsein und die Beweglichkeit bis ins hohe Alter


Veranstaltungsort

Stadtgarten
Gartenstraße 1
88250 Weingarten

Uhrzeit

15:30

1|2|3|4|Weiter
powered by ITEOS