Donnerstag, 16.12.2021 | 20:00 Uhr

Grigory Sokolov - Lebende Legende



Do, 16.12.2021

20:00 Uhr

Beschreibung

19:30 Uhr Einführung: Hannelore Blaas

Musik, die im gegenwärtigen Moment entsteht, einzigartig und unwiederholbar. Nur darauf kommt es Grigory Sokolov an.
Er hat kein Interesse an Studioaufnahmen oder zusammen mit Orchestern zu spielen. Stattdessen vertieft er sich monatelang
in seine Rezital-Programme, die er auf ausgedehnten Konzertreisen in ganz Europa spielt. Die Auswahl und Festlegung seiner Konzertprogramme erfolgt immer
erst sehr spät. Das hält seine riesige Fangemeinde aber meistens nicht davon ab, schon früh für ausverkaufte Konzerte zu sorgen,
lange bevor das Programm feststeht. Für die Saison 2020 / 2021 bereitete er sich auf ein Programm mit Polonaisen von Frédéric Chopin
und den „Zehn Préludes op. 23“ von Sergei Rachmaninow vor. Das Prélude g-Moll op. 23/5 ist wohl das bekannteste Stück und zählt
zu den beliebtesten Klavierstücken Rachmaninows überhaupt. Der Komponist selbst spielte es regelmäßig in seinen Konzerten und
nahm es als eines seiner wenigen Préludes 1920 sogar auf Schallplatte auf. Üblicherweise ersetzt Sokolov in jeder neuen Saison
einen Teil des Programms. Wenn es auch Überraschungen bereithält, so dürfen wir uns aber eines gewiss sein: es erwartet uns – wie
immer bei Sokolov – ein überwältigendes Konzert-Erlebnis.

Konzertpatenschaft Dr. Jörg Thome

€ 42 / 36 / 30 / 22

Karten sind in der Tourist-Information Weingarten erhältlich.





Veranstalter

Abteilung Kultur und Tourismus

Abteilung Kultur und Tourismus
Münsterplatz 1
88250 Weingarten
Tel.: 0751 405-232
Fax: 0751 405-268




Veranstaltungsort

Kultur- und Kongresszentrum

Kultur- und Kongresszentrum
Abt-Hyller-Straße 37
88250 Weingarten



owered by Komm.ONE