Toller Saisonstart mit 22 Grad

von Städtische Pressestelle
am 1. Juni 2022
Stadtverwaltung Weingarten

Weingarten ist sehr gut in die Freibadsaison gestartet: Bei angenehmen Wassertemperaturen von 22 bis 23 Grad haben am ersten Wochenende etwa 850 Gäste Sport und Spaß in Nessenreben genossen.

Die Stadtverwaltung hat sehr viele Rückmeldungen auf die Gemeinderatsentscheidung bekommen, vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine die Schwimmbecken ausschließlich über den Solar-Absorber zu erwärmen und auf die Zuheizung mit Gas zu verzichten. Viele Bürgerinnen und Bürger bringen durchaus Verständnis dafür auf, dass die weltpolitischen Ereignisse auch persönliche Einschränkungen bedeuten und dieser Schritt dazu dient, Gas zu sparen. Positiv überrascht waren viele Badegäste am Wochenende, dass die Temperaturen dank des Sonnenscheins schon morgens deutlich mehr als 20 Grad und nachmittags 23 Grad erreicht haben. Die Temperaturen werden sich in dieser Saison abhängig von der Sonne einpendeln.
Wie warm wird das Wasser heute? Das Bäderteam informiert die Badegäste täglich auf einer Tafel vor dem Freibad über die gemessenen Temperaturen der vier Becken. Auch auf der städtischen Homepage unter www.weingarten-online.de/Freibad werden regelmäßig die Wassertemperaturen veröffentlicht.
Ab Samstag, 28. Mai, fährt der Badebus – die geänderte Routenführung der Linie 6 – mehrmals am Tag Nessenreben an. Der Fahrplan ist unter www.stadtbus-rv-wgt.de zu finden. Die Fahrpreise entsprechen den regulären Tarifen des Bodo-Verbunds.
Weitere Informationen zu Saisonkarten und Öffnungszeiten sind unter www.baeder-weingarten.de zu finden.