Streifzug durch die Weingartener Kloster- und Stadtgeschichte - Abgesagt

Herzlich willkommen zu unserem Rundgang durch Weingarten! Nach einer kurzen Führung durch das Stadtmuseum im Schlössle, welches Einblicke in die Geschichte der Welfen, die Gründung des Klosters und die Heilig-Blut-Verehrung gibt, geht es in die Innenstadt. Vorbei am Kornhaus, das heute das Alamannenmuseum beherbergt, führt der Weg zum Rathaus und Amtshaus, dessen Front eine Darstellung der Welfensage zeigt. Den abschließenden Höhepunkt findet die Stadtführung mit der barocken Klosteranlage auf dem Martinsberg und der größten Barockbasilika Deutschlands.   Dauer:   1,5 Stunden   Preis:   4, - Euro pro Person   Die Führung innerhalb der Basilika erfolgt vorbehaltlich kirchlicher Veranstaltungen.

zurück
  • 12.06.21
  • 00:00 Uhr

zurück