Wasserbauhistorischer Wanderweg entlang des Stillen Baches

Wasserbauhistorischer Wanderweg entlang des Stillen Baches

Vor über 1000 Jahren erbauten Benediktiner des Klosters Weingarten ein Kanalsystem, das zu den ältesten Kanalsystemen nördlich der Alpen gehört. Der Wasserbauhistorische Wanderweg entlang des künstlich angelegten Stillen Baches markiert ein Ausflugsziel, das in die Welt der Technikgeschichte und zugleich in eine idyllische Naturlandschaft einlädt. Ein Erlebnis für Jung und Alt! Treffpunkt: Eingang Freibad Nessenreben Dauer: ca. 2 Stunden GehzeitPreis: 6,– Euro Erwachsene, 3,– Euro Kinder

  • 16.10.22
  • 14:30 Uhr
  • 0,00 €

zurück